Aktuelles, Wissenswertes und Interessantes

Stay connected

 
Nutzerbild von Birgit
Stay connected
von Birgit - Montag, 23. März 2020, 11:53
 

Ihr Lieben,

wir alle sind aktuell mit herausfordernden Zeiten konfrontiert. Die Situation ist für uns alle neu und bringt einiges an Unsicherheit und Ängsten mit sich. Aber ich habe in den letzten Tagen vor allem auch viel Herzlichkeit und Zusammenhalt erfahren. Natürlich aus dem Familien- und Freundeskreis aber auch von meinen Kunden und von Seiten der RSA, in deren Umfeld ich mich persönlich aber auch beruflich immer aufgehoben fühlen kann. Als Dozentin möchte ich etwas von dieser Stabilität und Verlässlichkeit mit euch teilen.

Was uns momentan viel Normalität erhält sind unter anderem unsere Tiere. Zu ihnen können wir uneingeschränkten physischen Kontakt halten und für sie müssen wir nach wie vor da sein, für sie sorgen, ihre Routine einhalten und so fokussieren wir auch uns selbst und finden Ruhe in den täglichen Abläufen. 

Mal ganz abgesehen vom Covid-Chaos (von dem unsere Vierbeiner zum Glück verschont bleiben) tut es uns und unseren Tieren aktuell gut, das Immunsystem zu stärken. Dazu gibt es unzählige Supplemente auf dem Markt. 

Ich empfehle folgendes:

  • Stress vermeiden
  • gemäßigte Bewegung an der frischen Luft
  • frische, abwechslungsreiche Ernährung
  • immer ausreichend Flüssigkeit zur Verfügung stellen
  • Futter mit frischen Kräuter anreichern, momentan wächst alles, was uns und unseren Tieren gut tut direkt vor unserer Nase: Vogelmiere, Löwenzahn, Gundermann und Gänseblümchen liefern Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und sekundäre Pflanzenstoffe
  • Vitalpilze: Agaricus, Maitake, Reishi und Shiitake stärken das Immunsystem
  • beieinandersein, in der Sonne sitzen, dankbar sein, dass man gesund ist

Wenn ihr könnt, genießt die Zeit, die ihr mit euren Lieben habt. Vielleicht habt ihr ja momentan sogar etwas mehr Zeit und Ruhe, die ihr miteinander verbringen aber auch ins Lernen für euer Fernstudium investieren könnt. Wir sind weiterhin für euch da. Momentan stelle ich meinen Unterricht auf online um, sodass ab April unser gemeinsames Lernen auf diesem Wege stattfinden kann. Wenn ihr Fragen habt, sind wir – das ganze Team der RSA – zu den regulären Bürozeiten für euch ansprechbar. Wir arbeiten wie immer zuverlässig und ohne Einschränkungen weiter und ich würde mich persönlich freuen, wenn ich ein Stück Optimismus an euch weitergeben kann. Die Zeiten sind herausfordernd – ja. Aber sie bieten auch die Chance neues auszuprobieren und an bewährtem festzuhalten. Beides werden wir für euch tun.

Stay connected ;)